Zurück - Übersicht - Weiter

ETERNA    LP    826100   bis    826199

Zuletzt geändert am 29.12.2016

Nummer Druck Text Label Matrize Titel Cover Tracks Erweiterte Angaben
826 100 1970 1971 E 0
E 0
Heinrich Schütz -
Musikalische Exequien
SWV279-281
(01) Concert in Form einer teutschen Begräbnis-Missa SWV279
(01a) Nacket bin ich von Mutterleibe kommen
(01b) Also har Gott die Welt geliebt (1. Teil)
----
(01c) Also hat Gott die Welt geliebt (2. Teil)
(02) Motette ,,Herr, wenn ich nur dich habe" SWV280
(03) Canticum B. Simeonis ,,Herr, nun lässet du deinen Diener in
Frieden fahren" SWV281

Dresdner Kreuzchor
Einstudierung: Wolfgang Ebersbach
Dirigent: Rudolf Mauersberger

Werner Jaroslawski,
Tenor-Viola da gamba
Wilhelm Neumann, Violone
Hans Otto, Orgel

Friedemann Jäckel, Sopran I
Andreas Göhler, Sopran II
Johannes Oelsner, Alt
Peter Schreier, Tenor I
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor II
Hermann Christian Polster, Baß I
Siegfried Vogel, Baß II (01)

Peter Schreier, Tenor (02, 03)

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Claus Strüben

826 101

1970
----
1976
-------
1981
1982
-------
1988
k.A.
--------

--------

k.A.
k.A.

K 0
L 0

J 0
J 0

K 0
K 0
----
C90-04823/4-2
C90-04824/4-2

C90-04823/4-3
C90-04824/4-2

E 76
G 76

G 76
J 77

K 76
L 77

G 76
L 77
--------
K 79
H 80

K 79
K 81

C90-21489/4-1
C90-21490/4-1

C90-21489/4-2
C90-21490/4-2

K 76
K 82
--------
K 84
K 84

K 84
I 88

Bald nun ist Weihnachtszeit (01) Bald nun ist Weihnachtszeit
Rundfunk Kinderchor Berlin, Kammerorchester Berlin
Dirigent: Manfred Roost

(02) Vorfreude, schönste Freude
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(03) Morgen, Kinder, wird's was geben
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Kammerorchester Berlin
Paul Funk, Cembalo, Dirigent: Manfred Roost

(04) Oh, es riecht gut
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(05) So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Mitglieder des Kammerorchesters Berlin
Paul Funk, Cembalo, Dirigent: Manfred Roost

(06) Schneeflöckchen, Weißröckchen, jetzt kommst du geschneit
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(07) Süßer die Glocken nie klingen
Thomanerchor Leipzig, Dirigent: Erhard Mauersberger

(08) Laßt uns froh und munter sein
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Mitglieder des Kammerorchesters Berlin
Paul Funk, Cembalo, Dirigent: Manfred Roost

(09) Morgen kommt der Weihnachtsmann
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(10) O Tannenbaum
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(11) Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen
Thomanerchor Leipzig, Dirigent: Erhard Mauersberger
----
(12) Fröhliche Weihnacht überall
Thomanerchor Leipzig, Dirigent: Erhard Mauersberger

(13) Guten Abend, schön' Abend, es weihnachtet schon
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Mitglieder des Kammerorchesters Berlin
Dirigent: Manfred Roost

(14) Kling, Glöckchen, klingelingeling
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Mitglieder des Kammerorchesters Berlin
Paul Funk, Cembalo, Dirigent: Manfred Roost

(15) Alle Jahre wieder kommt das Christuskind
Thomanerchor Leipzig, Dirigent: Erhard Mauersberger

(16) Sind die Lichter angezündet
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(17) Der Christbaum ist der schönste Baum
Thomanerchor Leipzig, Dirigent: Erhard Mauersberger

(18) Leise rieselt der Schnee
Peter Michaelis vom Rundfunk Kinderchor Berlin, Kammerorchester Berlin, Dirigent: Manfred Roost

(19) Tausend Sterne sind ein Dom
Radio-DDR-Kinder- und Jugendchor, Instrumentalgruppe
Dirigent: Hans Sandig

(20) O Tannenbaum, du bist ein grünes Reis
Rundfunk-Kinderchor Berlin, Kammerorchester Berlin
Paul Funk, Cembalo, Dirigent: Manfred Roost

(21) Stille Nacht, heilige Nacht
Dresdner Kreuzchor, Dirigent: Rudolf Mauersberger

(22) O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit
Dresdner Kreuzchor, Dirigent: Rudolf Mauersberger

Musikregie: Dagmar Vorwerk

Tonregie: Eberhard Richter

826 102

1975
----
1977
k.A.
----
G 0
J 0
----
F 78
G 78
Wolfgang Amadeus Mozart -
Sinfonie D-dur KV385
(Haffner-Sinfonie) -
Sinfonie C-dur KV425
(Linzer Sinfonie)
(01) Sinfonie D-dur KV385 (Haffner-Sinfonie)
(01a) Allegro con spirito
(01b) Andante
(01c) Menuetto
(01d) Finale. Presto
----
(02) Sinfonie C-dur KV425 (Linzer Sinfonie)
(02a) Adagio - Allegro spiritoso
(02b) Andante
(02c) Menuetto
(02d) Presto

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Aufgenommen April / Mai 1968
im Studio Lukaskirche Dresden

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Claus Strüben

826 103 1970     Gustav Mahler - Sinfonie Nr.7     Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Vaclav Neumann
826 104 1970     Gustav Mahler - Sinfonie Nr.7     Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Vaclav Neumann
826 105 1970 k.A. E 0
E 0
Sergej S. Prokofjew -
Sinfonie Nr.3 C-dur op.44
Sergej S. Prokofjew - Sinfonie Nr.3 C-dur op.44
(01) Moderato
(02) Andante
----
(03) Allegro agitato
(04) Andante - mosso - Allegro moderato
Berliner-Sinfonie-Orchester
Dirigent: Ogan Durjan

Nicht im Handel erschienen
Nur als Musterplatte
826 106 1974 1970
----
G 0
H 0

D 76
H 0
----
B 77
D 77
Leopold Mozart -
Johann Friedrich Fasch -
Joseph Haydn
(01) Leopold Mozart - Sinfonia di caccia D-dur (Jagdsinfonie)
(01a) (Allegro)
(01b) Un poco allegretto - A gusto d'un Echo
(01c) Menuett
(01d) (Allegro)

(02) Johann Friedrich Fasch - Konzert für Trompete, zwei Oboen, Streicher und Generalbaß D-dur
(02a) Allegro
(02b) Largo
(02c) Allegro
----
(03) Joseph Haydn - Sinfonie Nr.31 D-dur ,,Mit dem Hornsignal - Auf dem Anstand"
(03a) Allegro
(03b) Adagio
(03c) Menuett
(03d) Finale: Moderato molto - Presto

Orchester der Brühler Schloßkonzerte
(Kölner Kammerorchester)
Dirigent: Helmut Müller-Brühl

Deutsche Bachsolisten
Leitung: Helmut Winschermann
Maurice Andre, Trompete
Ingo Goritzki, Oboe
Gisela von Lüpke, Oboe
----
Orchester der Brühler Schloßkonzerte
(Kölner Kammerorchester)
Dirigent: Helmut Müller-Brühl

826 107 1976 1970 D 0
D 0
Ludwig van Beethoven -
Trios für Violine, Viola und Violoncello
Drei Trios op.9 für Violine, Viola und Violoncello
(01) Trio G-dur op.9 Nr.1
(01a) Adagio - Allegro con brio
(01b) Adagio, ma non tanto e cantabile
(01c) Scherzo. Allegro
(01d) Presto
----
(02) Trio D-dur op.9 Nr.2
(02a) Allegretto
(02b) Andante quasi Allegretto
(02c) Menuetto. Allegro
(02d) Rondo. Allegro

Suske-Trio:
Karl Suske, Violine I
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen Oktober 1968, September 1969

Musik- und Tonregie:
Horst Kunze

826 108 1976 1970 D 0
D 0
Ludwig van Beethoven -
Trios für Violine, Viola und Violoncello
(01) Trio c-moll op.9 Nr.3
(01a) Allegro con spirito
(01b) Adagio con espressione
(01c) Scherzo. Allegro molto e vivace
(01d) Finale. Presto
----
(02) Streichquartett F-dur
nach der Klaviersonate E-dur op.14 Nr.1

(02a) Allegro moderato
(02b) Allegretto
(02c) Allegro

Suske-Trio
Karl Suske, Violine
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello
----
Suske-Quartett
Karl Suske, Violine I
Klaus Peters, Violine II
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfaender, Violoncello

Aufgenommen Oktober 1968, September 1969

Musik- und Tonregie:
Horst Kunze

826 109                
826 110 1970 1970 J 73
J 73
Ludwig van Beethoven -
Werke für Klavier zu vier Händen
(01) Sonate D-dur op.6
(01a) Allegro molto
(01b) Rondo. Moderato
(02) Drei Märsche op.45
(02a) Nr.1 C-dur. Allegro ma non troppo
(02b) Nr.2 Es-dur. Vivace
(02c) Nr.3 D-dur. Vivace
----
(03) Sechs Variationen über das eigene Lied ,,Ich denke dein"
D-dur WoO74
(04) Acht Variationen über ein Thema des Grafen Waldstein
C-dur WoO67
Eva Ander, Klavier
Rudolf Dunckel, Klavier

Aufgenommen September 1969

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Bernd Runge
826 111 1976 1970 J 0
K 0
Ludwig van Beethoven -
Drei frühe Klaviersonaten Es-dur, f-moll, D-dur WoO47 -
Zwei Klaviersonatinen G-dur, F-dur
Drei frühe Klaviersonaten WoO 47
(01) Sonate Es-dur WoO 47 Nr.1
(01a) Allegro cantabile
(01b) Andante
(01c) Rondo vivace
(02) Sonate f-moll WoO 47 Nr.2
(02a) Larghetto maestoso - Allegro assai
(02b) Andante
(02c) Presto
------
(03) Sonate D-dur WoO 47 Nr.3
(03a) Allegro
(03b) Menuetto. Sostenuto
(03c) Scherzando. Allegro, ma non troppo
Zwei Klaviersonatinen Anh.5 (zweifelhaft)
(04) Sonatine G-dur
(04a) Moderato
(04b) Romanze
(05) Sonatine F-dur
(05a) Allegro assai
(05b) Rondo. Allegro
Klaus Bässler, Klavier

Aufgenommen Juli
und September 1969

Musik- und Tonregie:
Horst Kunze

821 112

1975
----
1978
k.A. G 0
G 0
----
G 77
G 77
Stimmen der Vögel Mitteleuropas - III. Vögel in Haus, Hof und Garten (01) Weißstorch {Ciconia ciconia (L.)}
(02) Turmfalke (Falco tinnunculus L.)
(03) Türkentaube {Streptopelia decaocto (Friv.)}
(04) Waldkauz (Strix aluco L.)
(05) Mauersegler {Apus apus (L.)}
(06a) Mittelspecht {Dendrocopos medius (L.)}
(06b) Wendehals (Jynx torquilla L.)
(07a) Rauchschwalbe (Hirundo rustica L.)
(07b) Mehlschwalbe {Delichon urbica (L.)}
(08a) Gelbspötter {Hippolais icterina (Vieill.)}
(08b) Klappergrasmücke {Sylvia curruca (L.)}
(08c) Dorngrasmücke (Sylvia communis Lath.)
(08d) Sommergoldhähnchen {Regulus ignicapillus (Temm.)}
(09) Grauschnäpper {Muscicapa striata (Pall.)}
----
(10a) Hausrotschwanz {Phoenicurus ochrurus (Gmel.)}
(10b) Nachtigall (Luscinia megarhynchos C. L. Brehm)
(10c) Rotdrossel (Turdus iliacus L.)
(10d) Amsel (Turdus merula L.)
(11) Gartenbaumläufer (Certhia brachydactyla C. L. Brehm)
(12a) Girlitz {Serinus serinus (L.)}
(12b) Grünling {Carduelis chloris (L.)}
(12c) Birkenzeisig {Carduelis flammea (L.)}
(12d) Kernbeißer {Coccothraustes coccothraustes (L.)}
(13) Haussperling {Passer domesticus (L.)}
(14) Star (Sturnus vulgaris L.)
(15a) Dohle (Corvus monedula L.)
(15b) Saatkrähe (Corvus frugilegus L.)
Sprecher:
Professor Günter Tembrock

Wissenschaftl. Beratung:
Professor Günter Tembrock

Vogelstimmenaufnahmen und Sprechertext:
Dr. Michael Schubert

Tonregie: Bernd Runge
826 113 1970 k.A. J 0
H 0
Wolfgang Amadeus Mozart -
Cosi fan tutte
(Gesamtaufnahme in italienischer Sprache)
Wolfgang Amadeus Mozart - Cosi fan tutte
Komische Oper in zwei Akten, Text von Lorenzo Da Ponte

(01) 1. Akt, 1.-4. Szene (Anfang)
----
(02) 1. Akt, 4. Szene (Schluß) - 11. Szene (Anfang)
Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Einstudierung: Siegfried Völkel

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Joachim Freyer, Cembalo

Celestina Casapietra, Sopran
(Fiordiligi)
Annelies Burmeister, Alt
(Dorabella, ihre Schwester)
Günther Leib, Bariton
(Guglielmo)
Peter Schreier, Tenor
(Ferrando)
Sylvia Geszty, Sopran
(Despina, Kammermädchen)
Theo Adam, Baß
(Don Alfonso)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm, Eberhard Geiler
Tonregie: Claus Strüben
826 114 1970 k.A. H 0
H 0
Wolfgang Amadeus Mozart -
Cosi fan tutte
(Gesamtaufnahme in italienischer Sprache)
Wolfgang Amadeus Mozart - Cosi fan tutte
Komische Oper in zwei Akten, Text von Lorenzo Da Ponte

(01) 1. Akt, 11. Szene (Schluß) - 13. Szene
----
(02) 1. Akt, 14. Szene (Schluß) - 2. Akt, 1.-3. Szene
Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Einstudierung: Siegfried Völkel

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Joachim Freyer, Cembalo

Celestina Casapietra, Sopran
(Fiordiligi)
Annelies Burmeister, Alt
(Dorabella, ihre Schwester)
Günther Leib, Bariton
(Guglielmo)
Peter Schreier, Tenor
(Ferrando)
Sylvia Geszty, Sopran
(Despina, Kammermädchen)
Theo Adam, Baß
(Don Alfonso)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm, Eberhard Geiler
Tonregie: Claus Strüben
826 115 1970 k.A. H 0
J 0
Wolfgang Amadeus Mozart -
Cosi fan tutte
(Gesamtaufnahme in italienischer Sprache)
Wolfgang Amadeus Mozart - Cosi fan tutte
Komische Oper in zwei Akten, Text von Lorenzo Da Ponte

(01) 2. Akt, 4.-11. Szene
----
(02) 2. Akt, 12. Szene - Schluß der Oper
Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Einstudierung: Siegfried Völkel

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Joachim Freyer, Cembalo

Celestina Casapietra, Sopran
(Fiordiligi)
Annelies Burmeister, Alt
(Dorabella, ihre Schwester)
Günther Leib, Bariton
(Guglielmo)
Peter Schreier, Tenor
(Ferrando)
Sylvia Geszty, Sopran
(Despina, Kammermädchen)
Theo Adam, Baß
(Don Alfonso)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm, Eberhard Geiler
Tonregie: Claus Strüben
826 116                
826 117                
821 118 1970 1970 K 0
E 0
Große Sänger der Vergangenheit
Erna Berger
Wolfgang Amadeus Mozart - Die Entführung aus dem Serail
(01) Martern aller Arten
(Arie der Konstanze)
(02) Ach, ich liebte, war so glücklich
(Arie der Konstanze)

Friedrich von Flotow - Martha
(03) Letzte Rose, wie magst du so einsam hier blühn / Martha! - Herr! /
Laß mich dir sagen
(Volkslied und Duett Martha, Lyonel)

Jaques Offenbach - Hoffmanns Erzählungen
(04) Sie entfloh, die Taube so minnig
(Romanze der Antonia
(05) Hoffmann! - Antonia! / Seligkeit tief empfunden /
Hörst du es tönen mit süßer Melodie
(Szene und Duett Antonia, Hoffmann)
----
Giuseppe Verdi - Rigoletto
(06) Gualtier Malde / Teurer Name
(Szene und Arie der Gilda)
(07) Wer ist statt seiner hier im Sacke / Ach, wer ruft mich?
(Finale, Duett Rigoletto, Gilda)

Giacomo Puccini - Madame Butterfly
(08) Eines Tages sehen wir
(Arie der Butterfly)
(09) Die Kanone im Hafen / Schüttle alle Zweige dieses Kirschbaums
(Szene und Duett Butterfly, Suzuki)
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Karl Schmidt (01, 02)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Johannes Schüler
Peter Schreier, Tenor (03)

Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Dirigent: Artur Rother
Peter Anders, Tenor (04, 05)

Chor der Deutschen Staatsoper Berlin (06)

Staatskapelle Berlin
Dirigent: Robert Heger
Heinrich Schlusnus, Bariton (07)

Städtisches Opernorchester
Dirigent: Wilhelm Schüchter
Sieglinde Wagner, Alt (08, 09)

Erna Berger, Sopran

826 119 1976 1970 E 0
L 0
Ludwig van Beethoven -
Messe C-dur op.86
Messe C-dur op.86 für vier Solostimmen, Chor und Orchester

Erster Hymnus
(01) Kyrie - Andante con moto assai vivace quasi Allegretto ma non troppo
(02) Gloria - Allegro - Andante mosso - Allegro ma non troppo
Zweiter Hymnus
(03) Credo - Allegro con brio - Adagio - Allegro - Vivace
----
Dritter Hymnus
(04) Sanctus - Adagio - Allegro - Allegretto ma non troppo - Allegro
(05) Agnus Dei - Poco Andante - Allegro ma non troppo - Andante con moto, tempo del Kyrie

Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Herbert Kegel

Robert Köbler, Orgel

Hanne-Lore Kuhse, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Peter Schreier, Tenor
Theo Adam, Baß

Aufgenommen November 1968

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Claus Strüben

826 120

1970
----
1971
----
1972
----
1973
----
1978
-------
1978
k.A.
--------

F 0
F 0
----
F 1
F 0

F 0
M 71
----
M 71
M 71
----
M 71
G 72

G 72
G 72
----
D 78
D 78
--------
D 78
A 82

O Musica - Du edle Kunst - Der Dresdner Kreuzchor singt Madrigale, Kinder-und Volkslieder

(01) O Musica, du edle Kunst
(02) An die Musikanten
(03) Sommerlied
(04) Ich bring meim Bruder ein guten Trunk
(05) Wohlauf, ihr lieben Gäste
(06) Echolied
(07) Die Primel op.48 Nr.2
(08) Heut ist's so recht ein Tag der Freude
(09) Frühlingsansingelied von der Insel Rhodos
(10) Im Maien
----
(11) Heidenröslein
(12) Im schönsten Wiesengrunde
(13) Der Lindenbaum
(14) Ich ging durch einen grasgrünen Wald
(15) Sitzt a schön's Vogerl am Tannenbaum
(16) Bergmannslied
(17) Schwefelhelzle
(18) Zugvögele
(19) Wenn ich ein Vöglein wär
(20) Schlaf, Herzenssöhnchen
(21) Sandmännchen

Dresdner Kreuzchor
Dirigent: Rudolf Mauersberger

Einstudierung und musikalische Assistenz: Wolfgang Ebersbach

Gernot Apelt, Alt
Friedemann Jäckel, Alt

Musikregie: Eberhard Geiler
Tonregie: Claus Strüben, Horst Kunze
826 121 1971
1972
1971 E 1
E 1
Ludwig van Beethoven -
Romanze G-dur op.40
Romanze F-dur op.50
Konzert C-dur WoO5
Rondo B-dur WoO6
(01) Romanze G-dur op.40 für Violine und Orchester

(02) Romanze F-dur op.50 für Violine und Orchester
Adagio cantabile
----
(03) Konzert C-dur WoO5 für Violine und Orchester
Allegro con brio (Fragment des 1. Satzes)

(04) Rondo B-dur WoO6 für Klavier und Orchester
Allegro - Andante - Tempo I

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Heinz Bongartz

Karl Suske, Violine
Peter Rösel, Klavier

Aufgenommen April 1970

Musikregie: Eberhard Geiler
Tonregie: Eberhard Richter

826 122 1970 1970 F 0
F 0
Franz Liszt - Eine Faust-Sinfonie - Zwei Episoden aus Faust (01) Eine Faust-Sinfonie in drei Charakterbildern nach Goethe
für Großes Orchester und Männerchor


(01a) Faust: Lento assai - Allegro impetuoso
----
(01b) Gretchen; Andante soave
Männerchor des Rumänischen Rund- und Fernsehfunks
Einstudierung: Carol Litvin

Sinfonie-Orchester der Bukarester Staatsphilharmonie
,,George Enescu"
Dirigent: Roberto Benzi

Ludovic Spiess, Tenor

Aufgenommen 1967
826 123 1970 1970 J 0
F 0
Franz Liszt - Eine Faust-Sinfonie - Zwei Episoden aus Faust (01c) Mephistopheles: Allegro vivace ironico
(01d) Schlußchor: Andante mistico
,,Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis"

(02) Zwei Episoden aus Faust von Nikolaus Lenau
(02a) Der nächtliche Zug: Andante moderato e mestoso
(Langsam und düster)
----
(02b) Mephisto-Walzer: Allegro vivace, quasi Presto

Männerchor des Rumänischen Rund- und Fernsehfunks
Einstudierung: Carol Litvin

Sinfonie-Orchester der Bukarester Staatsphilharmonie
,,George Enescu"
Dirigent: Roberto Benzi

Ludovic Spiess, Tenor

Aufgenommen 1967
826 124       Peter Tschaikowski -
Sinfonie Nr.2 c-moll op.17

Sergej Prokofjew -
Sinfonie Nr.1 D-dur op.25
(Klassische Sinfonie)
    Dresdner Philharmonie
Dirigent: Kurt Masur
826 125 1970 1970 F 0
F 0
Johann Sebastian Bach -
Konzert für Violine, Oboe und Streichorchester d-moll BWV1060
Konzert für Flöte, Violine, Cembalo und Streichorchester a-moll BWV1044
(Tripelkonzert)
(01) Johann Sebastian Bach - Konzert für Violine, Oboe und Streichorchester d-moll BWV1060
(01a) Allegro
(01b) Adagio
(01c) Allegro
----
(02) Konzert für Flöte, Violine, Cembalo und Streichorchester
a-moll BWV1044
(02a) Allegro
(02b) Adagio ma non tanto e dolce
(02c) Alla breve
I Musici:
Roberto Michelucci, Violine
Leo Driehuys, Oboe
Severino Gazzelloni, Flöte
Maria Teresa Garatti, Cembalo
826 126 1970 1970 E 0
E 0
Ludwig van Beethoven -
Volksliedvariationen
(01) Sechs variierte Themen op.105 für Klavier mit beliebiger Begleitung von Flöte oder Violine
(01a) Air Ecossais - Andantino quasi Allegretto G-dur und drei Variationen
(Klavier und Violine)
(01b) Air Ecossais - Allegretto scherzoso c-moll und drei Variationen (Klavier und Flöte)
(01c) Air Autrichien - Andantino C-dur und sechs Variationen
(Klavier und Flöte)
(01d) Air Ecossais - Andante espressivo assai Es-dur und drei Variationen (Klavier und Flöte)
(01e) Air Ecossais - Allegretto spiritoso Es-dur und drei Variationen
(Klavier und Flöte)
(01f) Air Ecossais - Allegretto piu tosto vivace D-dur und vier Variationen (Klavier und Violine)
----
(02) Sechs leichte Variationen F-dur WoO64 für Harfe über ein
schweizer Lied
(03) Sieben Variationen C-dur WoO78 für Klavier über das englische Nationallied ,,God Save The King"
(04) Zwölf Variationen F-dur WoO40 für Klavier und Violine über das Thema ,,Se Vuol Ballare" aus Mozarts Oper ,,Figaros Hochzeit"

(Titel 1)
Eva Ander, Klavier
Johannes Walter, Flöte
Peter Glatte, Violine
----
(Titel 2)
Jutta Zopf, Harfe

(Titel 3)
Eva Ander, Klavier

(Titel 4)
Eva Ander, Klavier
Peter Glatte, Violine

Aufgenommen September / Oktober 1969, Januar / März 1970

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze, Bernd Runge

826 127 1970 1970 F 0
H 0
Ludwig van Beethoven -
Volksliedvariationen
Zehn variierte Themen op.107 für Klavier mit beliebiger Begleitung von Flöte oder Violine
(01) Air Tirolien - Moderato Es-dur und vier Variationen
(Klavier und Violine)
(02) Aie Ecossais - Allegretto, quasi Vivace F-dur und vier Variationen
(Klavier und Flöte)
(03) Air De La Petite Russie - Vivace G-dur und fünf Variationen
(Klavier und Violine)
(04) Air Ecossais - Allegretto scherzo F-dur und zwei Variationen
(Klavier und Flöte)
(05) Air Tirolien - Moderato F-dur und drei Variationen
----
(06) Air Ecossais - Andante comodo Es-dur und vier Variationen
(Klavier und Flöte)
(07) Air Russe - Andante a-moll und sechs Variationen
(Klavier und Violine)
(08) Air Ecossais - Andantino quasi Allegretto D-dur und vier Variationen (Klavier und Violine)
(09) Air Ecossais - Allegretto piu tosto vivace Es-dur und fünf Variationen (Klavier und Flöte)
(10) Air Ecossais - Spirituoso e marciale g-moll und fünf Variationen
(Klavier und Flöte)

Eva Ander, Klavier
Johannes Walter, Flöte
Peter Glatte, Violine

Aufgenommen September und Oktober 1969

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze

826 128 1970 1970 H 0
H 0
Ludwig van Beethoven -
Klaviersonate As-dur op.110
Klaviersonate c-moll op.111
(01) Klaviersonate As-dur op.110
(01a) Moderato cantabile molto espressivo
(01b) Allegro molto
(01c) Adagio ma non troppo. Arioso dolente
(01d) Fuga. Allegro ma non troppo - L'istesso Tempo di Arioso - L'istesso tempo della Fuga, poi a poi di nuovo vivente
----
(02) Klaviersonate c-moll op.111
(02a) Maestoso - Allegro con brio ed appassionato
(02b) Arietta. Adagio molto semplice e cantabile

Dieter Zechlin, Klavier

Aufgenommen November 1968
bis Februar 1969

Musik- und Tonregie: Bernd Runge

826 129 1970       Ein Opernabend mit Sigrid Kehl Richard Strauss - Die Frau ohne Schatten
(01) Licht überm See
(Eingangsszene Amme, Geisterbote)
Paul Glahn, Baß

(02) Was wollt ihr hier? / Ach! Schönheit ohnegleichen
(Aus der 2. Szene im Hause des Barak)
Frau, Amme, Kaiserin
Elisabeth Breul, Sopran

Giuseppe Verdi - Il Trovatore
(03) Condotta ell'era in ceppi (Die Hände in schweren Ketten)
(Erzählung der Azucena)
Günter Kurth, Tenor

Giuseppe Verdi - Macbeth
(04) La luce langue (Nun sinkt der Abend)
(Arie der Lady Macbeth)

Leos Janácek - Jenufa
(05) Co chvíla . . . (Im Augenblick)
(Szene der Küsterin 2. Akt, 5. Szene)
----
Richard Wagner - Götterdämmerung
(06) Starke Scheite schichtet mir dort am Rande des Rheins zu Hauf!
(Schlußszene Brünnhilde, Hagen)
Paul Glahn, Baß
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Paul Schmitz

Sigrid Kehl, Alt

Musikregie: Eberhard Geiler
Tonregie: Bernd Runge

821 130

1970 1970 H 0
H 0
Größe Sänger der Vergangenheit - Heinrich Schlusnus Georg Friedrich Händel - Xerxes
(01) Frondite tenere - Ombra mai fù - Welch schattig Grün

Wolfgang Amadeus Mozart - Don Giovanni
(02) Horch auf den Klang der Zither

Heinrich Marschner - Hans Heiling
(03) An jenem Tag, da du mir Treue versprochen

Jacques Offenbach - Hoffmanns Erzählungen
(04) Leuchte heller Spiegel mir

Richard Wagner - Tannhäuser
(05) Wie Todesahnung, Dämmrung deckt die Lande / O du mein holder Abendstern

Giuseppe Verdi - Die Macht des Schicksals
(06) Oh Tod, du Wort des Grauens
----
Giuseppe Verdi - Die sizilianische Vesper
(07) Ja, ich muß büßen - In Glanz und Pracht
(08) Träum oder wach ich - Als sich mein Herz dir

Giuseppe Verdi - La Traviata
(09) Hat dein heimatliches Land

Giuseppe Verdi - Don Carlos
(10) Schon seh ich den Tag erscheinen

Staatskapelle Berlin
Großes Opernorchester Berlin
Berliner-Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Dirigenten: Hanns Steinkopf - Artur Rother - Kurt Schröder

Heinrich Schlusnus, Bariton

Helge Roswaenge, Tenor (8)

Historische Aufnahmen

826 131

1971 1972 M 71
J 1

J 1
J 1
Carl Maria von Weber - Abu Hassan (Gesamtaufnahme) (01) Ouvertüre
(02) Liebes Weibchen, reiche Wein
(Duett Abu Hassan, Fatime)
(03) Was nun zu machen / Ich gebe Gastereien
(Arie des Abu Hassan)
(04) Geld! Geld! Geld!
(Omar, Abu Hassan, Chor der Gäubiger)
(05) Tränen, Tränen sollst du nicht vergießen
(Duett Abu Hassan, Fatime)
----
(06) Wird Philomele trauern
(Arie der Fatime)
(07) Siehst du die große Menge
(Duett Omar, Fatime)
(08) Ich such' und such' in allen Ecken
(Terzett Fatime, Abu Hassan, Omar)
(09) Hier liegt, welch martervolles Los, das Liebste, was ich habe
(Arie der Fatime)
(10) Ängstlich klopft es mir im Herzen
(Terzett Fatime, Abu Hassan, Omar und Gefolge des Kalifen)
(11) Heil ist dem Haus beschieden
(Schlußchor)
Chor der Staatsoper Dresden
Einstudierung: Gerhart Wüstner
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Heinz Rögner

Peter Schreier, Tenor
(Abu Hassan)
Kuer Kachlicki, Sprecher
Ingeborg Hallstein, Sopran
(Fatime, seine Gemahlin)
Theo Adam, Baß
(Omar, ein Wechsler)
Gerd Biewer, Sprecher
Siegfried Göhler, Sprecher
(Kalif Harun al Raschid)
August Hütten, Sprecher
(Mesrur, Vertrauter des Kalifen)
Dorothea Garlin, Sprecherin
(Zemrud, Zofe)
826 132 1970 1970 F 0
E 0
Ludwig van Beethoven -
Christus am Ölberge op.85
Christus am Ölberge op.85 - Oratorium für drei Solostimmen, Chor und Orchester

(01) Introduktion Grave – Adagio
(02) Rezitativ (Jesus) „Jehova, du, mein Vater!“
(03) Arie (Jesus): Allegro „Meine Seele ist erschüttert!“
(04) Rezitativ (Seraph): „Erzittre, Erde, Jehovahs Sohn liegt hier“
(05) Arie (Seraph): Larghetto „Preist des Erlösers Güte“
(06) Chor (Seraph und Engel). Allegro „Oh, Heil euch, ihr Erlösten!“
----
(07) Rezitativ (Jesus): „Verkündet, Seraph, mir dein Mund“
(08) Duett (Jesus, Seraph): Adagio molto „So ruhe denn mit ganzer Schwere“
(09) Rezitativ (Jesus): „Willkommen, Tod!"
(10) Chor (Krieger): Alla marcia „Wir haben ihn gesehen“
(11) Rezitativ (Jesus): Tempo della Marcia „Die mich zu fangen ausgezogen sind“
(12) Chor (Krieger und Jünger): Allegro molto „Hier ist er, hier ist er“
(13) Rezitativ (Jesus, Petrus): Molto allegro „Nicht ungestraft soll der Verwegnen Schar“
(14) Terzett und Chor (Jesus, Seraph, Petrus, Krieger, Jünger): Allegro ma non troppo „In meinen Adern wühlen“
(15) Schlusschor (Engel): Maestoso – Allegro „Welten singen“ „Preiset ihn, ihr Engelschöre“

Solistenvereinigung und Großer Chor des Berliner Rundfunks
Einstudierung: Gerhard Räker

Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Dirigent: Helmut Koch

Jozsef Reti, Tenor
(Christus)
Sylvia Geszty, Sopran
(Seraph)
Hermann Christian Polster, Baß
(Petrus)

Aufgenommen Dezember 1969

826 133 1971 k.A. M 0
L 0
Minnesang und Spruchdichtung um
1200-1320
Walter von der Vogelweide, City Library, Breslau Ms 356
,,Puschmanns Singebuch"
(01) Mir hat her Gerhart Atze ein pfert erschozzen zisenache

Walter von der Vogelweide, Bibl. de l'Arsenal, Paris 5198:
(02) Under der linden an der heide

Walter von der Vogelweide, State Archives, Münster Ms VII, 51:
(03) Nu alrest lebe ich mir werde (Palästinalied)

Neidhart von Reuental, Sterzing "Miscellany Manuscript":
(04) Meie, din liehter schin

Neidhart von Reuental, Tübingen, Ms germ. fol. 779:
(05) Blozen wir den anger ligen sahen
(06) Fürste Friderich (Owê dirre nôt)

(07) Pseudo-Neidhart, Tübingen, Ms germ. fol. 779:
Meienzit (Pseudo-Neidhart)
----
Anon., um 1300, London, Brit. Mus. Add. 29987:
(08) Chaçonetta Tedescha I (Instrumental)

Reinmar von Brennenberg, Munich, Bavarian State Library 4997
(Kolmar "Handschrift"):
(09) Wol mich des tages do mir alrerst ist worden kunt

Anon., um 1300, London, Brit. Mus. Add. 29987:
(10) Chançonetta Tedescha II (Instrumental)

Der Unverzagte, Jena "Liederhandschrift":
(11) Der kuninc Rodolp minnet got

Frauenlob, Henreich von Meissen, Jena "Liederhandschrift":
(12) Ez waent ein narrenwise

Wizlaw, Jena "Liederhandschrift":
(13) Ich warne dich, vil junber man, gezarte
(14) Loibere risen von dem boymen hin tzu tal

Studio der frühen Musik

Andrea von Ramm, Mezzosopran
Willard Cobb, Tenor

Thomas Binkley, Laute, Zitole, Psalterium
Sterling Jones, Rebec

Max von Egmond, Baß
Leonore Wehrung, Flöte
Caroline Butcher, Schalmei
Helga Storck, Harfe
Horst Huber, Schlaginstrumente

826 134 1981       Carl Stamitz - Konzert für Viola und Orchester D-dur op.1

Paul Hindemith - Der Schwanendreher
Konzert nach alten Volksliedern für Viola und kleines Orchester
  (01) Carl Stamitz - Konzert für Viola und Orchester D-dur op.1
(01a) Allegro (Non troppo)
(01b) Andante moderato
(01c) Rondo (Allegretto)
----
(02) Paul Hindemith - Der Schwanendreher
Konzert nach alten Volksliedern für Viola und kleines Orchester

(02a) Zwischen Berg und tiefem Tal: Langsam
(02b) Nun Laube, Lindlein, Laube: Sehr ruhig, der Gutzgauch auf dem Zaune saß: Fugato
(02c) Variationen: seid ihr nicht der Schwanendreher: Mäßig schnell
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig
Dirigent: Herbert Kegel

Alfred Lipka, Viola
826 135         Jean Sibelius - Sinfonie Nr.4
a-moll op.63
    Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig
Dirigent: Herbert Kegel

826 136

1971 1971
----
1972
M 71
M 71
----
M 71
B 1
Gaetano Donizetti - Lucia di Lammermoor
(Opernquerschnitt in italienischer Sprache)
(01) Ancor non giunse / Regnava nel silenzio
(Noch ist er ferne / Rings herrschte nächtlich Schweigen)
Szene und Kavatine der Lucia, Alisa

(02) Sulla tomba che rinserra
(Auf des Grabes düsterm Hügel)
Duett Edgardo, Lucia

(03) Chi mi frena in tal momento
(Ha, was läßt den Ruf nach Rache)
Sextett Edgardo, Enrico, Lucia, Raimondo, Alisa, Arturo und Chor

(04) D'immenso giubilo s'innalzi un grido / Cessi, ah cessi quel contento
(Freudigen Jubelruf laßt heut erklingen / Laßt diese Jubeltöne schweigen)
Chor und Szene des Raimondo
----
(05) Il dolce suono mi colpi di sua voce
(Seht, sie naht! / Ha, seine Stimme tönt mir hold entgegen)
Wahnsinnsarie der Lucia, Raimondo, Normanno und Chor

(06) Spargi d'amaro piante
(Oh, weih mir eine Träne)
Szene Lucia, Enrico, Raimondo und Chor

(07) Tombe degli avi miei / Fra poco a me ricovero
(Ihr Gräber meiner Ahnen / Dies Herz, das heiß und treu geliebt)
Rezitativ und Arie des Edgardo

(08) Tu che a Dio spiegasti l'ali
(Ja, zu dir verklärter Engel)
Finale; Edgardo, Raimondo und Chor
Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Einstudierung: Siegfried Völkel
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Giuseppe Patané

Günther Leib, Bariton
(Lord Enrico Ashton)

Karola Agai, Sopran
(Lucia di Lammermoor)

Anton de Ridder, Tenor
(Edgardo di Ravenswood)

Eberhard Büchner, Tenor
(Lord Arturo Buklaw)

Siegfried Vogel, Baß
(Raimondo Bidebent)

Ingeborg Springer, Alt
(Alisa, Lucias Vertraute)

Harald Neukirch, Tenor
(Normanno)
826 137 1971
----
1974
k.A. L 0
L 0
----
L 0
B 74
Theo Adam - Lieder von Robert Schumann und Richard Strauss Robert Schumann
(01) Widmung op.25 (Du meine Seele, du mein Herz)
(02) Nichts Schöneres op.36 Nr.3 (Als ich zuerst dich hab gesehn)
(03) Die Lotosblume op.25 (Die Lotosblume ängstigt sich)
(04) Frühlingsfahrt op.45 Nr.2 (Es zogen zwei rüst'ge Gesellen)
(05) Was will die einsame Träne op.25 (Was will die einsame Träne?)
(06) Freisinn op.25 (Laßt mich nur auf meinem Sattel gelten!)
(07) Der Knabe mit dem Wunderhorn op.30 Nr.1
(Ich bin ein lustger Geselle)
(08) Auf dem Rhein op.51 Nr.4 (Auf deinem Grunde haben sie)
(09) Sitz' ich allein, wo kann ich besser sein op.25
(Schenkenbuch, West-Östl. Divan)
(10) Setze mir nicht, du Grobian op.25
(Schenkenbuch, West-Östl. Divan)
(11) Ich wand're nicht op.51 Nr.3 (Warum soll ich denn wandern)
(12) Nachtlied op.96 Nr.1 (Über allen Gipfeln ist Ruh)
----
Richard Strauss
(13) Zueignung op.10 Nr.1 (Ja, du weißt es, teure Seele)
(14) Ich trage meine Minne op.32 Nr.1 (Ich trage meine Minne)
(15) Traum durch die Dämmerung op.29 Nr.1
(Weite Wiesen im Dämmergrau)
(16) Allerseelen op.10 Nr.8 (Stell auf den Tisch die duftenden Reseden)
(17) Herr Lenz op.37 Nr.5 (Herr Lenz springt heute durch die Stadt)
(18) Ach weh mir unglückhaftem Mann op.21 Nr.4
(Ach weh mir unglückhaftem Mann)
(19) Nichts op.10 Nr.2 (Nennen soll ich, sagt ihr)
(20) Morgen op.27 Nr.4 (Und morgen wird die Sonne wieder scheinen)
(21) Wozu noch, Mädchen op.19 Nr.1
(Wozu noch, Mädchen, soll es frommen)
(22) Du meines Herzens Krönelein op.21 Nr.2
(Du meines Herzens Krönelein)
(23) Ruhe, meine Seele op.27 Nr.1 (Nicht ein Lüftchen regt sich leise)
Theo Adam, Baß
Rudolf Dunckel, Klavier

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze
826 138 1970 1970 F 0
E 0
Ludwig van Beethoven -
Streichquintett C-dur op.29
Sextett Es-dur op.81b
Fuge D-dur op.137
(01) Streichquintett C-dur op.29
(01a) Allegro moderato
(01b) Adagio molto espressivo
(01c) Scherzo. Allegro
(01d) Presto Andante con moto e scherzoso - Tempo I - Andante con moto e scherzoso - Tempo I
----
(02) Sextett Es-dur op.81b für zwei Hörner, zwei Violinen, Viola und Violoncello
(02a) Allegro con brio
(02b) Adagio
(02c) Rondo. Allegro
(03) Fuge D-dur op.137 für Streichquintett
Allegretto

Erben-Quartett:
Friedrich-Carl Erben, Violine I
Ralf-Rainer Haase, Violine II
Arnim Orlamünde, Viola
Wolfgang Bernhard, Violoncello

Manfred Schumann, Viola II
Gerhard Meyer, Horn I
Rudolf Hörold, Horn II

Aufgenommen Januar und April 1969

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze

826 139 1970 1970 J 0
B 73
Ludwig van Beethoven -
Trio für Violine, Viola und Violoncello Es-dur op.3
Trio Es-dur op.3 für Violine, Viola und Violoncello
(01) Allegro con brio
(02) Andante
(03) Menuetto. Allegretto
----
(04) Adagio
(05) Menuetto. Moderato
(06) Finale. Allegro
Suske-Trio:
Karl Suske, Violine
Karl-Heinz Dommus, Viola
Matthias Pfänder, Cello

Aufgenommen Juni 1970

Musik- und Tonregie:
Bernd Runge
826 140 1971 1971   Dmitri Schostakowitsch - Sonate für Violoncello und Klavier op.40

Paul Hindemith - Sonate für Violoncello und Klavier op.11 Nr.3
  (01) Dmitri Schostakowitsch - Sonate für Violoncello und Klavier op.40
(01a) Allegro non troppo
(01b) Allegro
(01c) Largo
(01d) Allegro
----
(02) Paul Hindemith - Sonate für Violoncello und Klavier
op.11 Nr.3

(02a) Mäßig schnelle Viertel. Mit Kraft - Lebhaft, sehr markiert
(02b) Langsam - Sehr lebhaft
Radu Aldulescu, Violoncello
Albert Guttmann, Klavier

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Bernd Runge
826 141         Johann Sebastian Bach -
Matthäus-Passion BWV244
(Gesamtaufnahme)
  Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion
Passio Domini nostri J.C. secundum Evangelistam Matthaeum BWV244

(01) Erster Teil Nr. 1 (1) - 6 (10)
----
(02) Erster Teil Nr. 1 (1) - 6 (10)
Dresdner Kreuzchor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Musikalische Leitung:
Rudolf Mauersberger,
Erhard Mauersberger

Peter Schreier, Tenor
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
Günther Leib, Baß
Hermann Christian Polster, Baß
Theo Adam, Baß
Siegfried Vogel, Baß
Johannes Künzel, Baß
Adele Stolte, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Gerda Schriever, Alt
826 142         Johann Sebastian Bach -
Matthäus-Passion BWV244
(Gesamtaufnahme)
  Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion
Passio Domini nostri J.C. secundum Evangelistam Matthaeum BWV244

(01) Erster Teil Nr. 18 (24) - 27b
----
(02) Erster Teil Nr. 28 (34) - 30 (36)
(03) Zweiter Teil Nr. 30 (36) - 35 (41)
Dresdner Kreuzchor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Musikalische Leitung:
Rudolf Mauersberger,
Erhard Mauersberger

Peter Schreier, Tenor
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
Günther Leib, Baß
Hermann Christian Polster, Baß
Theo Adam, Baß
Siegfried Vogel, Baß
Johannes Künzel, Baß
Adele Stolte, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Gerda Schriever, Alt
826 143         Johann Sebastian Bach -
Matthäus-Passion BWV244
(Gesamtaufnahme)
  Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion
Passio Domini nostri J.C. secundum Evangelistam Matthaeum BWV244

(01) Zweiter Teil Nr. 36a (42) - 44 (53)
----
(02) Zweiter Teil Nr. 45a (54) - 54 (63)
Dresdner Kreuzchor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Musikalische Leitung:
Rudolf Mauersberger,
Erhard Mauersberger

Peter Schreier, Tenor
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
Günther Leib, Baß
Hermann Christian Polster, Baß
Theo Adam, Baß
Siegfried Vogel, Baß
Johannes Künzel, Baß
Adele Stolte, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Gerda Schriever, Alt
826 144         Johann Sebastian Bach -
Matthäus-Passion BWV244
(Gesamtaufnahme)
  Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion
Passio Domini nostri J.C. secundum Evangelistam Matthaeum BWV244

(01) Zweiter Teil Nr. 55 (64) - 63b
----
(02) Zweiter Teil Nr. 63c - 68 (78)
Dresdner Kreuzchor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Musikalische Leitung:
Rudolf Mauersberger,
Erhard Mauersberger

Peter Schreier, Tenor
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
Günther Leib, Baß
Hermann Christian Polster, Baß
Theo Adam, Baß
Siegfried Vogel, Baß
Johannes Künzel, Baß
Adele Stolte, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Gerda Schriever, Alt
826 145 1970
----
1974
----
1985
1971
----

----
L 0
M 0
----
B 76
B 76
----
G 85
C 80
Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion BWV244
(Ausschnitte)
Johann Sebastian Bach - Matthäus-Passion BWV244
(Passi Domini nostri Jesu Christi secundum Evangelistam Matthaeum)
I.
(01) Nr.1 (1) - Kommt ihr Töchter, helft mir klagen
(02) Nr.2 (2) - Da Jesus diese Rede vollendet hatte
(03) Nr.3 (3) - Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen
(04) Nr.18 (24) - Da kam Jesus mit ihnen zu einem Hofe
(05) Nr.19 (25) - O Schmerz! hier zittert das gequälte Herz
II.
(06) Nr.27a (33) - So ist mein Jesus nun gefangen
(07) Nr.27 - Sind Blitze, sind Donner
III.
(08) Nr.38a (45) - Petrus aber saß draußen
(09) Nr.38b (46) - Wahrlich, du bist auch einer von denen
(10) Nr.38c - Da hub er an sich zu verfluchen
(11) Nr.40 (48) - Bin ich gleich von dir gewichen
----
IV.
(12) Nr.45a (54) - Auf das Fest aber hatte der Landpfleger
(13) Nr.45b - Laß ihn kreuzigen
(14) Nr.47 (56) - Der Landpfleger sagte
(15) Nr.48 (57) - Er hat uns allen wohlgetan
(16) Nr.50a (59) - Sie schrieen aber noch mehr
(17) Nr.50b - Laß ihn kreuzigen
(18) Nr.50c - Da aber Pilatus sahe
(19) Nr.50d - Sein Blut komme über uns
(20) Nr.50e - Da gab er ihnen Barrabam los
V.
(21) Nr.53a (62) - Da nahmen die Kriegsknechte
(22) Nr.53b - Gegrüßet seist du
(23) Nr.53c - Und speieten ihn an
(24) Nr.54 (63) - O Haupt voll Blut und Wunden
VI.
(25) Nr.61a (71) - Und von der sechsten Stunde an
(26) Nr.61b - Der rufet dem Elias
(27) Nr.61c - Und bald lief einer unter ihnen
(28) Nr.61d - Halt, laß sehen
(29) Nr.61e - Aber Jesus schrie abermal laut
(30) Nr.62 (72) - Wenn ich einmal soll scheiden
(31) Nr.63a (73) - Und siehe da, der Vorhang im Tempel zerriß
(32) Nr.63b - Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen
VII.
(33) Nr.64 (74) - Am Abend, da es kühle war
(34) Nr.68 (78) - Wir setzen uns mit Tränen nieder
Dresdner Kreuzchor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig
Musikalische Leitung:
Rudolf Mauersberger
Erhard Mauersberger

Peter Schreier, Tenor
(Evangelist)
Theo Adam, Baß
(Jesus)
Siegfried Vogel, Baß
(Petrus)
Hermann Christian Polster, Baß
Pontius Pilatus)
Erika Wustmann, Sopran
(1. Magd)
Gerda Schriever, Alt
(2. Magd)
Eva Haßbecker, Sopran
(Pilati Weib)

Arien und Rezitative:
Adele Stolte, Sopran
Annelies Burmeister, Alt
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
Günther Leib, Baß

Die Nummern beziehen sich auf die neue, die in Klammern stehenden auf die alte Bachausgabe!

821 146

1972
----
1976
1972 K 72
K 72
----
K 72
K 72
25 Jahre Komische Oper Berlin

Szenen aus Aufführungen der Komischen Oper Berlin
(01) Walter Felsenstein liest aus seinem Vortrag ,,Methode und Gesinnung" (1963)

(02) Leos Janacek - Das schlaue Füchslein
(Schluß-Monolog des Försters: Rudolf Asmus)

(03) Jacques Offenbach - Ritter Blaubart
(Aus dem Finale des 3. Bildes)

(04) Giuseppe Verdi - Der Troubadour
(Duett Azucena, Manrico, 8. Bild)

(05) Josef Stein / Jerry Bock - Der Fiedler auf dem Dach
(Ausschnitt aus dem Hochzeits-Bild)

(06) Benjamin Britten - Ein Sommernachtstraum
(Schlußszene Titania, Oberon)
----
(07) Jacques Offenbach - Hoffmanns Erzählungen
(Lied von ,,Klein-Zack")

(08) Leos Janacek - Jenufa
(Szene aus dem 3. Akt)

(09) Siegfried Matthus - Der letzte Schuß
(Szene Marjutka, Leutnant)

(10) Bedrich Smetana - Die verkaufte Braut
(Arie der Marie)

(11) Benjamin Britten - Die Bettleroper
(Duett Polly, Macheath aus dem 1. Akt)

(12) Leos Janacek - Katja Kabanowa
(Szene Katja, Warwara und Monolog der Katja aus dem 3. Bild)

(13) Walter Felsenstein liest aus dem Buch-Vorwort ,,Pro domo" (1957)

Ohne Labelangabe, dafür mit dem Schriftzug ,,Komische Oper"

(Eine klingende Dokumentation
aus Vorstellungs-Mitschnitten
1950-1972
(Walter Felsenstein spricht über Musiktheater)

826 147 1972 1970 33CM02015/3-1
33CM02016/3-1
Joseph Haydn - Konzert für Klavier und Orchester D-dur

Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Klavier und Orchester C-dur KV467
(01) Joseph Haydn - Konzert für Klavier und Orchester D-dur
Hob. XVIII/11

(01a) Vivace
(01b) Un poco Adagio
(01c) Rondo all Ungarese - Allegro assai
----
(02) Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Klavier und Orchester C-dur KV467
(02a) Allegro maestoso
(02b) Andante
(02c) Allegro vivace assai
Moskauer Kammerorchester
Dirigent: Rudolf Barschai

Emil Gilels, Klavier

Aufgenommen: Melodia Studio Moskau Januar - Februar 1959
826 148 1974 1969 33C01329/3-6
33C01330/4-3
Nicolo Paganini - Konzert für Violine und Orchester Nr.1
D-dur op.6
Nicolo Paganini - Konzert für Violine und Orchester
Nr.1 D-dur op.6

(01) Allegro maestoso
----
(02) Adagio espressivo
(03) Rondo: Allegro spirituoso
Sinfonieorchester der Moskauer Staatlichen Philharmonie
Dirigent: Nesme Jarwi

Viktor Tretjakow, Violine
826 149 1974
----
1975
k.A. 33C01635/3-3
33C01636/3-1
----
33C01635/3-3
33C01636/3-3
Johannes Brahms - Konzert
für Violine und Orchester
D-dur op.77
Johannes Brahms - Konzert für Violine und Orchester
D-dur op.77

(01) Allegro non troppo
----
(02) Adagio
(03) Allegro giocoso, ma non troppo vivace

Sinfonieorchester der Moskauer Staatlichen Philharmonie
Dirigent: Kyrill Kondraschin

Leonid Kogan, Violine

826 150

1970
1975
1970 33CM02011/3-3
33CM02012/3-3
Ein Gala-Abend im Bolschoi Theater (01) Orchester des Bolschoi Theaters Moskau - Ouvertüre aus Ruslan und Ljudmila
(02) Iwan Petrow - Wie bang ist mir, wie seltsam angstbeklommen / Heil dir, gepriesen seist du, unser Väterchen
(03) Jelena Obraszowa - Verhängnisvoll war das Geschenk
(04) Surab Andshaparidse - Verzeih mir, du himmlisch' Wesen, daß deinen Frieden ich gestört
(05) Irina Archipowa - Höret mich an, geheime Mächte / Dir droht von dem Throne ein schwerer Schlag
----
(06) Surab Andshaparidse - O wäre ich erkoren / Holde Aida
(07) Jelena Obraszowa - Sieh, mein Herz erschließet sich
(08) Sinowij Babij - Lodern zum Himmel
(09) Iwan Petrow - Wie geht es Fürst, Weshalb bist du so traurig
(10) Ion Piso - Und es blitzen die Sterne
 
826 151 1971 1970

33C01309/3-2
33C01310/3-2

33C01309/3-3
33C01310/3-2

Wolfgang Amadeus Mozart -
Violinkonzert Nr.5 A-dur

Ludwig van Beethoven -
Romanzen für Violine und Orchester G-dur, F-dur
(01) Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Violine und Orchester A-dur KV219
(01a) Allegro aperto
(01b) Adagio
(01c) Rondo. Tempo di Menuetto
----
(02) Ludwig van Beethoven - Romanze für Violine und Orchester
G-dur op.40
(03) Ludwig van Beethoven - Romanze für Violine und Orchester
F-dur op.50
Moskauer Kammerorchester
Dirigent: Rudolf Barschai
----
Großes Rundfunk-Sinfonieorchester
Dirigent: Juri Aranowitsch

Leonid Kogan, Violine

826 152

1971
1972
----
1974
1971 33CM02013/3-1
33CM02014/3-1

33CM02013/3-2
33CM02014/3-1

33CM02013/3-2
33CM02014/3-2

33CM02013/3-4
33CM02014/3-4
----
33CM02013/3-4
33CM02014/3-4
Peter I. Tschaikowski -
Konzert für Klavier und Orchester Nr.1 b-moll op.23

Peter I. Tschaikowski - Konzert für Klavier und Orchester
Nr.1 b-moll op.23
(01) Allegro non troppo e molto maestro - Allegro con spirito
----
(02) Andante semplice
(03) Allegro con fuoco

Sinfonieorchester der Leningrader Staatlichen Philharmonie
Dirigent: Jewgeni Mrawinski

Swjatoslaw Richter, Klavier
826 153 1971
1975
1971 33C01243/3-3
33C01244/3-3
----
33C01243/3-3
33C01244/3-4

33C01243/3-2
33C01244/3-4
Peter I. Tschaikowski -
Konzert für Violine und Orchester D-dur op.35
Peter I. Tschaikowski - Konzert für Violine und Orchester
D-dur op.35

(01) Allegro moderato
----
(02) Canzonetta. Andante
(03) Finale. Allegro vivacissimo
Sinfonieorchester der Moskauer Staatlichen Philharmonie
Dirigent: David Oistrach

Igor Oistrach, Violine
826 154 1974 1971 33C01543/4-6
33C01544/4-5
Peter I. Tschaikowski -
Erste Sinfonie g-moll op.13
(,,Winterträume")
Peter I. Tschaikowski - Erste Sinfonie g-moll op.13 (,,Winterträume")
(01) Allegro tranquillo (,,Träume von einer Winterreise")
(02) Adagio cantabile ma non tanto (,,Düsteres Land, nebliges Land")
----
(03) Scherzo. Allegro scherzando giocoso
(04) Finale. Andante lugubre - Allegro maestoso
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 155 1970
----
1974
1971 33C01545/3-1
33C01546/3-1
----
33C01545/4-5
33C01546/4-3
Peter I. Tschaikowski -
Zweite Sinfonie c-moll op.17
Peter I. Tschaikowski - Zweite Sinfonie c-moll op.17
(01) Andante sostenuto - Allegro vivo
(02) Andantino marciale quasi allegro moderato
----
(03) Scherzo - Allegro molto vivace
(04) Finale. Moderato assai - Allegro vivo
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 156 1972 1971 33C01547/3-3
33C01548/3-6
Peter I. Tschaikowski -
Dritte Sinfonie D-dur
Peter I. Tschaikowski - Dritte Sinfonie D-dur op.29
(01) Introduzione e Allegro - Moderato assai (Tempo di marcia funebre) - Allegro brillante
(02) Alla tedesca. Allegro moderato e semplice
----
(03) Andante elegiaco
(04) Scherzo. Allegro vivo
(05) Finale: Allegro con fuoco (Tempo di polacca)
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 157 1974 1971 33C01521/3-3
33C01522/4-3
Peter I. Tschaikowski -
Vierte Sinfonie f-moll op.36
Peter I. Tschaikowski - Vierte Sinfonie f-moll op.36
(01) Andante sostenuto - Moderato con anima
(02) Andantino in modo di canzona
----
(03) Scherzo. Pizzicato ostinato. Allegro
(04) Finale. Allegro con fuoco
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 158 1974 1971 33C01523/3-4
33C01524/3-6
Peter I. Tschaikowski -
Fünfte Sinfonie e-moll
Peter I. Tschaikowski - Fünfte Sinfonie e-moll op.64
(01) Andante - Allegro con anima
(02) Andante cantabile con alcuna licenza
----
(03) Valse. Allegro moderato
(04) Finale. Andante maestoso - Allegro vivace
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 159 1974 1971 33C01525/4-8
33C01526/3-3
Peter I. Tschaikowski -
Sechste Sinfonie h-moll op.74
(,,Pathetique")
Peter I. Tschaikowski - Sechste Sinfonie h-moll op.74 (,,Pathetique")
(01) Adagio - Allegro non troppo
(02) Allegro con grazia
----
(03) Allegro molto vivace
(04) Finale. Adagio lamentoso
Staatliches Sinfonie-Orchester der UDSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow

826 160

1970 1971 33CM02007/3-1
33CM02008/3-1
Nicolai Rimski-Korsakow - Der goldene Hahn (Opernquerschnitt in russischer Sprache) (01) Gennadi Pischtschajew & Alexander Koroljow & Nina Poljakowa Einleitung / Heil und Gruß, erhabner Zar
(02) Nina Poljakowa & Leonid Ktitorow & Alexander Koroljow & Antonina Kleschtschewa Denk an deinen Schlaf allein
(03) Klara Kadinskaja & Alexander Koroljow & Leonid Ktitorow Heil dir, o Strahl der Morgensonne
----
(04) Klara Kadinskaja & Alexander Koroljow Ach, bald welkt der Jugend Schimmer
(05) Antonina Kleschtschewa Sie kommen, springt wie junge Zicken
(06) Klara Kadinskaja & Alexander Koroljow & Nina Poljakowa & Gennadi Pischtschajew Hi-hi-hi, ha-ha-ha-ha, ach wie drollig liegt er da
 

826 161

1971
1974
1971 33C0771/4-3
33C0772/3-4
Russische Ouvertüren (01) Ouvertüre aus Ruslan und Ljudmila
(02) Ouvertüre aus Fürst Igor
(03) Vorspiel zu Chowanstschina
----
(04) Introduktion zu Sadko
(05) Ouvertüre zu Die Mainacht
(06) Ouvertüre zu Die Zarenbraut
(07) Ouvertüre zu Das Mädchen von Pskow

Orchester des Bolschoi-Theaters Moskau
Dirigent: Jewgeni Swetlanow

826 162         Peter I. Tschaikowski -
Pique Dame
     
826 163       Aram Chatschaturjan -
Konzert für Violine und Orchester d-moll
    Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Aram Chatschaturjan

David Oistrach, Violine
826 164         Dmitri Schostakowitsch -
Lady Macbeth von Mzensk
     
826 165 1971
----
1971
1971
----
33C01619/3-2 33C01620/3-3
----
33C01619/3-2 33C01620/3-1
Sergej Prokofjew -
Sinfonie Nr.1 D-dur op.25
,,Die Klassische" -
Sinfonie Nr.7 cis-moll op.131
(01) Sinfonie Nr.1 D-dur op.25 ,,Die Klassische"
(01a) Allegro
(01b) Intermezzo. Larghetto
(01c) Gavotta. Non troppo allegro
(01d) Finale. Molto vivace
(02) Sinfonie Nr.7 cis-moll op.131
(02a) Moderato
----
(02b) Allegretto
(02c) Andante espressivo
(02d) Vivace
Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 166 1971 1971 33C01445/3-1
33C01446/3-1
Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.3 c-moll op.44 Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.3 c-moll op.44
(01) Moderato
(02) Andante
----
(03) Allegro agitato
(04) Andante - mosso - Allegro moderato
Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 167       Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.4 G-dur op.112
(2. Fassung)
    Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 168 1971 1971 33C01135/3-1
33C01136/3-4
Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.5 B-dur op.100 Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.5 B-dur op.100
(01) Andante
(02) Allegro marcato
----
(03) Adagio
(04) Allegro giocoso
Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 169 1971 1971 33C01253/3-3
33C01254/3-5
Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.6 es-moll op.111 Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.6 es-moll op.111
(01) Allegro moderato
----
(02) Largo
(03) Vivace
Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 170       Sergej Prokofjew - Sinfonie
Nr.2 d-moll op.40
  Sergej Prokofjew - Sinfonie Nr.2 d-moll op.40
(01) Allegro ben articolato
----
(02) Tema con variazioni
Großes Rundfunk-Sinfonie- Orchester der UdSSR
Dirigent: Gennadi Roshdestwenski
826 171 1973 k.A. 33C01693/3-4
33C01694/4-4
Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60 ,,Leningrader Sinfonie" Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
,,Leningrader Sinfonie"

(01) Allegretto
----
(02) Moderato (poco allegretto)
Staatliches Sinfonieorchester
der UdSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 172 1973 k.A. 33C01695/4-5
33C01696/4-4
Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60 ,,Leningrader Sinfonie" Dmitri Schostakowitsch - Sinfonie Nr.7 C-dur op.60
,,Leningrader Sinfonie"

(01) Adagio
----
(02) Adagio (Überleitung zum 4. Satz)
(03) Allegro non troppo
Staatliches Sinfonieorchester
der UdSSR
Dirigent: Jewgeni Swetlanow
826 173 1981
----
1981
k.A.
----
J 75
H 82
----
J 75
H 82
Wolfgang Amadeus Mozart -
Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme)
Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte KV620
Große Oper in zwei Aufzügen von Emanuel Schikaneder

(01) Erster Aufzug Nr.1-3
----
(02) Erster Aufzug Nr.4-7
Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Theo Adam, Baß
Sarastro)
Peter Schreier, Tenor
(Tamino)
Sylvia Geszty, Sopran
(Königin der Nacht)
Helen Donath, Sopran
(Pamina, ihre Tochter)
Hanne-Lore Kuhse, Sopran
(Erste Dame der Königin)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Zweite Dame der Königin)
Annelies Burmeister, Alt
(Dritte Dame der Königin)
Günther Leib, Bariton
(Papageno)
Renate Hoff, Sopran
(Papagena)
Harald Neukirch, Tenor
(Monostatos, ein Mohr)
Olaf Bär, Sopran
(Erster Knabe)
Andreas Göhler, Mezzosopran
(Zweiter Knabe)
Andreas Illgen, Alt
(Dritter Knabe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben
826 174 1981
----
1981
k.A.
----
F 76
D 82
----
F 84
D 82
Wolfgang Amadeus Mozart -
Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme)
Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte KV620
Große Oper in zwei Aufzügen von Emanuel Schikaneder

(01) Erster Aufzug Nr.7 Finale
----
(02) Zweiter Aufzug Nr.9-15

Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Theo Adam, Baß
Sarastro)
Peter Schreier, Tenor
(Tamino)
Sylvia Geszty, Sopran
(Königin der Nacht)
Helen Donath, Sopran
(Pamina, ihre Tochter)
Hanne-Lore Kuhse, Sopran
(Erste Dame der Königin)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Zweite Dame der Königin)
Annelies Burmeister, Alt
(Dritte Dame der Königin)
Günther Leib, Bariton
(Papageno)
Renate Hoff, Sopran
(Papagena)
Harald Neukirch, Tenor
(Monostatos, ein Mohr)
Olaf Bär, Sopran
(Erster Knabe)
Andreas Göhler, Mezzosopran
(Zweiter Knabe)
Andreas Illgen, Alt
(Dritter Knabe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 175 1981
----
1981
k.A.
----
K 79
L 80
----
L 80
L 80
Wolfgang Amadeus Mozart -
Die Zauberflöte (Gesamtaufnahme)
Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte KV620
Große Oper in zwei Aufzügen von Emanuel Schikaneder

(01) Zweiter Aufzug Nr.16-21 Finale (Anfang)
----
(02) Zweiter Aufzug Nr.21 Finale (Schluß)

Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Theo Adam, Baß
Sarastro)
Peter Schreier, Tenor
(Tamino)
Sylvia Geszty, Sopran
(Königin der Nacht)
Helen Donath, Sopran
(Pamina, ihre Tochter)
Hanne-Lore Kuhse, Sopran
(Erste Dame der Königin)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Zweite Dame der Königin)
Annelies Burmeister, Alt
(Dritte Dame der Königin)
Günther Leib, Bariton
(Papageno)
Renate Hoff, Sopran
(Papagena)
Harald Neukirch, Tenor
(Monostatos, ein Mohr)
Olaf Bär, Sopran
(Erster Knabe)
Andreas Göhler, Mezzosopran
(Zweiter Knabe)
Andreas Illgen, Alt
(Dritter Knabe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 176

1971
----
1971
----
1973
----
1974
1971 F 78
D 76
----
B 1
F 1

F 1
G 1

H 75
D 76

H 75
M 78

F 78
M 78
----
G 73
D 73

B 1
K 72

E 1
H 72

F 1
H 72
----
G 73
D 73

G 73
H 72
Wolfgang Amadeus Mozart -
Die Zauberflöte (Opernquerschnitt)

(01) Dies Bildnis ist bezaubernd schön!
(Arie Nr.3 Tamino)

(02) O zittre nicht, mein lieber Sohn!
(Arie Nr.4 Königin der Nacht)

(03) Bei Männern, welche Liebe fühlen
(Duett Nr.7 Pamina, Papageno)

(04) Marsch der Priester (Nr.9)

(05) Wie? wie? wie? Ihr an diesem Schreckensort?
(Quintett Nr.12 Die drei Damen, Papageno, Tamino, Chor)

(06) Altes fühlt der Liebe Freuden
(Arie Nr.13 Monostatos)

(07) In diesen heil'gen Hallen
(Arie Nr.15 Sarastro)

(08) Seid uns zum zweiten Mal willkommen
(Terzett Nr.16 Die drei Knaben)
----
(09) Ach, ich fühl's, es ist entschwunden!
(Arie Nr.17 Pamina)

(10) Der, welcher wandert diese Straße voll Beschwerden
(28. Auftritt aus dem Finale Nr.21
Chor (Geharnischte), Tammo, Pamina)

(11) Papagena! Papagena! Papagena!
(29. und 30. Auftritt aus dem Finale Nr.21
Papageno, Die drei Knaben, Papagena, Monostatos,
Königin der Nacht, Die drei Damen, Sarastro, Chor)

Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Theo Adam, Baß
Sarastro)
Peter Schreier, Tenor
(Tamino)
Sylvia Geszty, Sopran
(Königin der Nacht)
Helen Donath, Sopran
(Pamina, ihre Tochter)
Hanne-Lore Kuhse, Sopran
(Erste Dame der Königin)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Zweite Dame der Königin)
Annelies Burmeister, Alt
(Dritte Dame der Königin)
Günther Leib, Bariton
(Papageno)
Renate Hoff, Sopran
(Papagena)
Harald Neukirch, Tenor
(Monostatos, ein Mohr)
Olaf Bär, Sopran
(Erster Knabe)
Andreas Göhler, Mezzosopran
(Zweiter Knabe)
Andreas Illgen, Alt
(Dritter Knabe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 177 1973 1971 F 80
F 80
Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel (Gesamtaufnahme) Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel
Märchenspiel in drei Bildern von Adelheid Wette

(01) Erstes Bild, 1.-2. Szene
----
(02) Erstes Bild, 3. Szene; Hexenritt
(03) Zweites Bild, 1. Szene

Mitglieder des Dresdner Kreuzchores
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Ingeborg Springer, Alt
(Hänsel)
Renate Hoff, Sopran
(Gretel)
Theo Adam, Baß
(Peter, Besenbinder)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Gertrud, sein Weib)
Renate Krahmer, Sopran
(Sandmännchen, Taumännchen)
Peter Schreier, Tenor
(Die Knusperhexe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 178 1973 1971 B 1
H 80
Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel (Gesamtaufnahme) Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel
Märchenspiel in drei Bildern von Adelheid Wette

(01) Zweites Bild, 2.-3. Szene
(02) Drittes Bild, 1.-2. Szene
----
(03) Drittes Bild, 3. Szene mit Knusperwalzer
(04) Drittes Bild, 4. Szene

Mitglieder des Dresdner Kreuzchores
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Ingeborg Springer, Alt
(Hänsel)
Renate Hoff, Sopran
(Gretel)
Theo Adam, Baß
(Peter, Besenbinder)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Gertrud, sein Weib)
Renate Krahmer, Sopran
(Sandmännchen, Taumännchen)
Peter Schreier, Tenor
(Die Knusperhexe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 179

1971
----
1973
-------
1973
1971
--------
k.A.
k.A.

J 72
J 72
----
C90-06965/4-1
C90-06966/4-1

K 76
K 76
--------
K 76
K 76

L 84
K 76
Engelbert Humperdinck - Hänsel und Gretel (Opernquerschnitt) (01) Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh?
(Erstes Bild, 1. Szene, Daheim)
Gretel, Hänsel

(02) Brüderchen, komm tanz mit mir
(Aus der 1.-2. Szene)
Gretel, Hänsel, Mutter

(03) Eine Hex', steinalt, haust tief im Wald
(Schluß der 3. Szene)
Vater, Mutter

(04) Hexenritt
(Vorspiel zum Zweiten Bilde)

(05) Ein Männlein steht im Walde
(Zweites Bild, 1. Szene, Im Walde)
Gretel, Hänsel

(06) Gretel, ich weiß den Weg nicht mehr
(Zweites Bild, Schluß der 1. Szene)
Hänsel, Gretel, Chor

(07) Der kleine Sandmann bin ich
(Zweites Bild, 2. Szene)
Sandmännchen, Hänsel, Gretel

(08) Abends, will ich schlafen gehn
(Zweites Bild, 2. Szene, Schluß)
Gretel, Hänsel
----
(09) Wo bin ich? Wach' ich? Ist es ein Traum?
(Drittes Bild, Das Knusperhäuschen, Schluß der 1. Szene,
Anfang der 2. Szene)
Gretel, Hänsel

(10) Halt! - Hokus pokus, Hexenschuß
(Drittes Bild aus der 3. Szene)
Knusperhexe, Gretel, Hänsel

(11) Juchhei! Nun ist die Hexe tot / Kinder schaut das Wunder an
(Knusperwalzer aus dem dritten Bild bis Schluß der Oper)
Gretel, Hänsel, Kuchenkinder, Vater und Mutter
Mitglieder des Dresdner Kreuzchores
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Otmar Suitner

Ingeborg Springer, Alt
(Hänsel)
Renate Hoff, Sopran
(Gretel)
Theo Adam, Baß
(Peter, Besenbinder)
Gisela Schröter, Mezzosopran
(Gertrud, sein Weib)
Renate Krahmer, Sopran
(Sandmännchen, Taumännchen)
Peter Schreier, Tenor
(Die Knusperhexe)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben
826 180 1971 1972 A 72
A 72
Italienische Violinkonzerte mit Manfred Scherzer (01) Antonio Vivaldi - Konzert für Violine und Orchester
a-moll op.3 Nr.6

(01a) Allegro
(01b) Largo
(01c) Presto
(02) Pietro Nardini - Konzert für Violine und Orchester e-moll
(02a) Allegro moderato
(02b) Andante cantabile
(02c) Allegro giocoso
----
(03) Giovanni Battista Viotti - Konzert für Violine und Orchester
Nr.22 a-moll

(03a) Moderato
(03b) Adagio
(03c) Agitato assai
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Manfred Scherzer, Violine

Musikregie: Eberhard Geiler
Tonregie: Bernd Runge
826 181 1973 1972 C 72
C 72
Georg Friedrich Händel - Chöre aus Oratorien Acis und Galatea
(01) O den Fluren sei der Preis
(Chor Nr.2, 1. Akt)
L'Allegro il Pensieroso ed il Moderato
(02) Eil, o Nymph'
(Air und Chorus Nr.5, 1. Teil)
Semele
(03) Nun schwellt der ewig junge Gott
(Chor Nr.38, 2. Akt)
Saul
(04)Weiche! höllgeborner Neid
(Chor, 2. Akt)
Herakles
(05) Eifersucht, o Höllenfluch
(Chor, 2. Akt)
(06) Nicht mehr schützt dein Arm hinfort
(Chor, 3. Akt)
(07) Stimmt an den Preisgesang
(Chor, 3. Akt)
----
Der Messias
(08) Denn es ist uns ein Kind geboren
(Chor Nr.11, 1. Teil)
(09) Halleluja
(Chor Nr39, 2. Teil)
Jephta
(10) Cherub und Seraphim
(Chor Nr.26, 2. Akt)
Belsazar
(11) O tapf'rer Fürst
(Chor Nr.32, 2. Akt)
Friedensode (Ode für den Geburtstag der Königin Anna)
(12) Vereinter Völker Stimm' erschallt
(Alt-Solo und Chor Nr.9)
Solistenvereinigung und Großer Chor des Berliner Rundfunks
Einstudierung: Gerhard Räker

Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Werner Stolze, Cembalo

(Titel 1)
Gisela Fetting, Sopran
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor

(Titel 2)
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor

(Titel 12)
Gertraud Prenzlow, Alt

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Günter Georgi

826 182

1971
---- 1975
----
1975
1971 G 1
F 1
---
A 73
B 73
----
A 73
A 77
Ludwig van Beethoven -
Wellingtons Sieg oder die Schlacht bei Vittoria op.91

Drei Equale WoO30 für
4 Posaunen

Militärmusik

(01) Wellingtons Sieg oder die Schlacht bei Vittoria op.91
Erste Abteilung: Schlacht
Trommeln und Trompeten an der englischen Seite
Marcia: Rule Britannia
Trommeln und Trompeten an der französischen Seite
Marcia: Marlborough
Trompete an der französischen Seite: Aufforderung
Trompete an der englischen Seite: Gegenruf
Schlacht. Allegro - Sturm-Marsch. Allegro assai - Andante
Zweite Abteilung: Sieges-Sinfonie
Intrada. Allegro ma non troppo
Allegro con brio
Andante grazioso
Tempo I
Tempo di minuetto moderato
Allegro
(02) Drei Equale WoO30 für 4 Posaunen
(02a) Andante d-moll
(02b) Poco adagio D-dur
(02c) Poco sostenuto
(03) Marsch B-dur WoO29 für 2 Klarinetten, 2 Hörner und 2 Fagotte
----
(04) Marsch F-dur WoO18 für Militärmusik (Nr.1)
( ,,Yorckscher Marsch")
(05) Marsch F-dur WoO19 für Militärmusik (Nr.2)
(06) Marsch C-dur WoO20 für Militärmusik (,,Zapfenstreich")
(07) Polonaise D-dur WoO21 für Militärmusik
(08) Ecossaise D-dur WoO22 für Militärmusik
(09) Marsch D-dur WoO24 für Militärmusik

Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent: Heinz Bongartz

Mitglieder des Gewandhausorchester Leipzig
Karl Jacob, Alt-Posaune
Karl Semsch, Tenor-Posaune
Gerhard Essbach, Tenor-Posaune
Rolf Bachmann, Baß-Posaune

Mitglieder des Gewandhausorchester Leipzig
Kurt Hiltawsky, Klarinette I
Wolfgang Bilfinger, Klarinette II
Waldemar Schieber, Horn I
Werner Pilz, Horn II
Werner Seltmann, Fagott I
Heinz Pupke, Fagott II
----
Zentrales Orchester der Nationalen Volksarmee
Dirigent: Gerhard Baumann

Aufgenommen Februar und Juli 1970
Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Horst Kunze / Bernd Runge (1-3)
Tonregie: Eberhard Richter (4-9)

 

826 183

1976 1971 B 1
B 1
----
B 1
B 1
Bachs Orgelwerke auf Silbermannorgeln 17/18 Achtzehn Choräle von verschiedener Art BWV651-668
(01) Fantasia super: Komm, heiliger Geist, Herre Gott BWV651
(02) Komm, heiliger Geist, Herre Gott BWV652
(03) An Wasserflüssen Babylon BWV653
(04) Schmücke dich, o liebe Seele BWV654
----
(05) Trio super: Herr Jesu Christ, dich zu uns wend BWV655
(06) O Lamm Gottes unschuldig BWV656
(07) Nun danket alle Gott BWV657
(08) Von Gott will ich nicht lassen BWV658
(09) Nun komm der Heiden Heiland BWV659
(10) Trio super: Nun komm der Heiden Heiland BWV660

Hans Otto an der Großen Silbermannorgel im Dom zu Freiberg / Sachsen

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Eberhard Richter

Aufgenommen 1970

826 184

1976 1971 E 76
F 76
----
E 76
B 1
Bachs Orgelwerke auf Silbermannorgeln 17/18 Achtzehn Choräle von verschiedener Art BWV651-668
(01) Nun komm der Heiden Heiland BWV661
(02) Allein Gott in der Höh' sei Ehr' BWV662
(03) Allein Gott in der Höh' sei Ehr' BWV663
(04) Trio super: Allein Gott in der Höh' sei Ehr' BWV664
(05) Jesus Christus, unser Heiland BWV665
(06) Jesus Christus, unser Heiland BWV666
----
(07) Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist BWV667
(08) Vor deinen Thron tret' ich BWV668
Choralbearbeitungen an der Kleinen Silbermannorgel
(09) Liebster Jesu, wir sind hier BWV730
(10) Fuga sopra il Magnificat BWV733
(11) Nun freut euch, lieben Christen g'mein BWV734
(12) Fantasia super: Valet will ich dir geben BWV735
(13) Valet will ich dir geben BWV736
(14) Vater unser im Himmelreich BWV737

Hans Otto an der Großen und Kleinen Silbermannorgel im Dom zu Freiberg / Sachsen

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Eberhard Richter

Aufgenommen 1970

826 185 1974 1971 C 1
B 1
Jean Sibelius - Sinfonie Nr.3 C-dur - En Saga (01) Sinfonie Nr.3 C-dur op.52
(01a) Allegro moderato
(01b) Andantino con moto, quasi allegretto
(01c) Moderato - Allegro
----
(02) En Saga - Tondichtung für großes Orchester op.9
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Kurt Sanderling

Musikregie: Heinz Wegner
Tonregie: Claus Strüben
826 186 1971
----
1973
1972
----
J 1
J 1
----
J 1
M 80
Menuhin dirigiert Mozart (01) Wolfgang Amadeus Mozart - Serenata notturna D-dur KV239
(01a) Marcia - maestoso
(01b) Menuetto
(01c) Rondeau: Allegretto - Adagio - Allegro
(02) Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-dur KV299
(02a) Allegro
----
(02b) Andantino
(02c) Rondeau: Allegro

Bath Festival Orchestra
Dirigent: Yehudi Menuhin
----
Philharmonia Orchestra London
Dirigent: Yehudi Menuhin

Elaine Shaffer, Flöte
Marylan Costello, Harfe
826 187 1971
----
1972
----
1975
1971 B 1
B 1
----
B 1
B 1
----
B 1
C 74
Berühmte Trompetenkonzerte
des 18. Jahrhunderts
(01) Giuseppe Torelli - Konzert für Trompete, Streicher und Basso continuo D-dur
(01a) Allegro
(01b) Adagio - Presto - Adagio
(01c) Allegro
(02) Leopold Mozart - Konzert für Trompete, zwei Hörner, Streicher und Basso continuo D-dur
(02a) Adagio
(02b) Allegro moderato
----
(03) Georg Philipp Telemann - Konzert für Trompete, Streicher und Basso continuo D-dur
(03a) Adagio
(03b) Allegro
(03c) Grave
(03d) Allegro
(04) Joseph Haydn - Konzert für Trompete und Orchester Es-dur
(04a) Allegro
(04b) Andante
(04c) Allegro
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Willi Krug, Trompete
Roland Münch, Cembalo

Musikregie: Reimar Bluth, Heinz Wegner
Tonregie: Lothar Hübner

826 188

1971
----
1978
----
1981
 
----

----
J 1
H 1

G 1
G 1

G 1
F 1
----
J 75
J 75

H 79
H 79
----
G 81
K 81

J 85
K 81

H 79
K 81
Sind die Lichter angezündet
(01) Sind die Lichter angezündet
(02) Still senkt sich die Nacht hernieder
(03) Weihnachtsmusik 1
(04) Vorfreude, schönste Freude
(05) Winterfreuden (Es schneit)
(06) Schneelied (Schnee, Schnee, Schnee)
(07) Und wir zünden Lichter an (Geht der Tag mit leisem Schritt)
(08) Durch den klaren Winterwald
(09) Weihnachtsmusik 2
(10) Winterlied (Auf die Straßen fällt ein Schnee)
(11) O du stille Zeit
----
(12) Es ist für uns eine Zeit angekommen
(13) Sterne über stillen Strassen
(14) Weihnachtsmusik 3
(15) Oh, es riecht gut
(16) Laßt uns froh und munter sein
(17) Weihnachtslied (Giebel glänzen tief verschneit)
(18) Weihnachtsmusik 4
(19) Nun komm, du Fest der Kerzen
(20) Weihnachtsabend (Weihnacht ist, und jeder Raum glänzt im Kerzenschimmer)
(21) Tausend Sterne sind ein Dom
(Aus der Weihnachtskantate ,,Tausend Sterne sind ein Dom" op.8)

Großer Rundfunk-Kinderchor Leipzig
Dirigent: Hans Sandig
(Titel 1, 4, 5, 6, 15, 21)

Jugendchor Berlin
Dirigent: Rolf Lukowsky
(Titel 2, 7, 10, 13, 17)

Kleine Instrumentalgruppe des Tanzensemble der DDR
Dirigent: Gottfried Riedl
(Titel 3, 9, 14, 18)

Großer Rundfunk-Kinderchor Berlin
Dirigent: Manfred Roost
(Titel 8, 11, 12, 16, 19, 20)

Aufnahmen des Rundfunks der DDR

826 189         Georg Friedrich Händel -
Jephta (Oratorium)
    Rundfunk-Solistenvereinigung und Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Adele Stolte
Gisela Fetting
Annelies Burmeister
Gertraud Prenzlow
Peter Schreier
Theo Adam
826 190         Georg Friedrich Händel -
Jephta (Oratorium)
    Rundfunk-Solistenvereinigung und Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Adele Stolte
Gisela Fetting
Annelies Burmeister
Gertraud Prenzlow
Peter Schreier
Theo Adam
826 191         Georg Friedrich Händel -
Jephta (Oratorium)
    Rundfunk-Solistenvereinigung und Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Adele Stolte
Gisela Fetting
Annelies Burmeister
Gertraud Prenzlow
Peter Schreier
Theo Adam

826 192

1971
1972
1973
1972 D 73
K 73

A 72
A 72

A 72
D 73
Richard Wagner -
Die Meistersinger von Nürnberg (Ausschnitte)

(01) Vorspiel zum 1. Aufzug

(02) Der Meister Tön' und Weisen
(Szene David, Stolzing, Lehrbuben)

(03) Am stillen Herd in Winterszeit
(Lied des Stolzing)
Sachs, Beckmesser, Kothner, Vogelsang
----
(04) Den Tag seh' ich erscheinen /
Mit den Schuhen ward ich fertig schier /
Wer heult denn da? Wer kreischt mit Macht? /
Hört, ihr Leut', und laßt euch sagen

(Szene Beckmesser, Sachs, Finale des 2. Aufzuges)
Beckmesser, Sachs, David, Magdalene, die Meister, Pogner,
Stolzing, Nachtwächter, Chor


(05) Vorspiel zum 3. Aufzug

(06) Wahn! Wahn! überall Wahn!
(Wahnmonolog des Hans Sachs)

(07) Hat man mit dem Schuwerk nicht seine Not! /
O Sachs, mein Freund!

Duett Sachs, Eva

Chor der Staatsoper Dresden
Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann

Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert von Karajan

Theo Adam, Baßbariton
(Hans Sachs)
Karl Ridderbusch, Baß
(Veit Pogner)
Eberhard Büchner, Tenor
(Kunz Vogelsang)
Geraint Evans, Bariton
(Sixtus Beckmesser)
Zoltan Kelemen, Baß
(Fritz Kothner)
Rene Kollo, Tenor
(Walther von Stolzing)
Peter Schreier, Tenor
(David, Lehrbube)
Helen Donath, Sopran
(Eva, Pogners Tochter)
Ruth Hesse, Mezzosopran
(Magdalene, Evas Amme)
Kurt Moll, Baß
(Ein Nachtwächter)

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben

826 193 1971 1972 A 72
A 72
Georg Friedrich Händel -
Italienische Solokantaten
(01) Crudel tiranno Amor
Kantate für Sopran, Streichorchester und Generalbaß

(02) Ah! che troppo ineguali / O del Ciel Maria Regina! (Fragment)
Rezitativ und Arie für Sopran, Streichorchester und Generalbaß
----
(03) Tra le fiamme
Kantate für Sopran, Solo-Gambe, zwei Flöten, Oboe, Fagott, Violinen und Generalbaß
Händel-Festspiel-Orchester Halle
Dirigent: Thomas Sanderling

Adele Stolte, Sopran

Siegfried Pank, Gambe
Wolfgang Nötzold, Cembalo

Musikregie: Eberhard Geiler
Tonregie: Eberhard Richter
826 194 1971 1972 A 72
F 72
Johann Christian Bach -
Sinfonien
(01) Sinfonie g-moll op.6 Nr.6
(01a) Allegro
(01b) Andante piu tosto Adagio
(01c) Allegro molto
(02) Sinfonie Es-dur op.9 Nr.2
(02a) Allegro
(02b) Andante con Sordini
(02c) Tempo di Menuetto
----
(03) Sinfonie B-dur op.18 Nr.2
(03a) Allegro assai
(03b) Andante
(03c) Presto
(04) Sinfonie D-dur op.18 Nr.6
(04a) Allegro con spirito
(04b) Andante
(04c) Allegretto
(04d) Allegro
Kammerorchester Berlin
Dirigent: Helmut Koch

Musikregie: Reimar Bluth
Tonregie: Eberhard Richter
826 195 1973 1972 J 78
J 78
Werke für Cembalo Francois Couperin
(01) Passacaille
(02) Menuets croises
(03) Soeur Monique
(04) Les Calotins et les Calotines
(05) Musete de Choisi / Musete de Taverni
(06) Les Baricades Misterieuses
(07) Le Trophee
----
Jean-Philippe Rameau
(08) Gigue en Rondeau
(09) La Rappel des Oiseaux
(10) Menuet 1 et 2
(11) La Poule
(12) Les Triolets
(13) Musette en Rondeau
(14) Le Tambourin
Francois Couperin
(15) Les Fastes de la grande et ancienne Mxnxstrxndxsx
(Der Festaufzug der alten Spielmannszunft)

1. Akt - Les Notables, et Jures
(Marsch der Ehrenwerten und Geschworenen
2. Akt - Les Vieleux, et les Gueux
(Fiedler und Bettler)
3. Akt - Les Jongleurs, Sauteurs, et Saltinbanques: avec les Ours, et les Singes
(Jongleure, Springer und Seiltänzer mit ihren Bären und Affen)
4. Akt - Les Invalides; ou gens Estropies au service de la grande Mxnxstrxndxsx
(Die Invaliden oder Krüppel der Spielmannszunft)
5. Akt - Desordre, et deroute de toute la troupe: causes par les Yvrognes, les Singes, et les Ours
(Verwirrung der gesamten Truppe, hervorgerufen durch die Betrunkenen, Affen und Bären)
Hans Pischner, Cembalo

Musik- und Tonregie: Horst Kunze
826 196 1971
----
1974
1972

K 71
K 71
----
K 71
H 73

J 75
J 75

Richard Wagner -
Die Meistersinger von Nürnberg (Ausschnitte)
Richard Wagner - Die Meistersinger von Nürnberg
(,,Selig wie die Sonne" Quintett 3. Aufzug und Festwiese)

(01) Die ,,selige Morgentraum-Deutweise" sei sie genannt /
Selig, wie die Sonne meines Glückes lacht

Quintett Sachs, Eva, Stolzing, David, Magdalene

(02) Aufzug der Zünfte / Tanz der Lehrbuben / Aufzug Meistersinger / Wach auf, es nahet gen dem Tag / Euch macht ihr`s leicht
Chor, David, Sachs, Pogner, Beckmesser, Kothner
----
(03) Morgen ich leuchte in rosigem Schein / Das Lied fürwahr ist nicht von mir / Verachtet mir die Meister nicht
(Lied des Beckmesser, Preislied des Stolzing, Ansprache Hans
Sachs, Finale)
Beckmesser, Sachs, Chor, Stolzing, Pogner, Eva
Chor der Dresdener Staatsoper
Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Herbert von Karajan

Theo Adam, Baßbariton
(Hans Sachs)
Karl Ridderbusch, Baß
(Veit Pogner)
Geraint Evans, Bariton
(Beckmesser)
Zoltan Kelemen, Baß
(Fritz Kothner)
René Kollo, Tenor
(Stolzing)
Peter Schreier, Tenor
(David)
Helen Donath, Sopran
(Eva)
Ruth Hesse, Mezzosopran (Magdalene)

Aufgenommen November / Dezember 1970

Musikregie: Dieter-Gerhardt Worm
Tonregie: Claus Strüben
826 197 1971 1972 K 71
K 71
Charles Gounod - Margarete
(Opernquerschnitt)
(01) Wein und Bier
(Chor, Brander 2. Akt)

(02) Da ich nun hinaus muß ziehn
(Valentins Gebet 2. Akt)

(03) Alles tanzt um den Moloch Geld
(Rondo vom goldenen Kalb, Mephisto, Chor 2. Akt)

(04) Wie vom Wind aus Bergeshöhn
(Mephisto, Faust, Siebel, Chor, Walzerszene 2. Akt)

(05) Gegrüßt sei mir, o traute Stätte
(Kavatine des Faust 3. Akt)

(06) Wer war der junge Mann / Es war ein König in Thule / Ah, wie schön, so geschmückt im Spiegel sich zu sehn
(Rezitativ, Lied vom König in Thule und Juwelenarie der Margarete 3. Akt)
----
(07) Es ist schon spät
(Duett Margarete - Faust, Mephisto, Finale 3. Akt)

(08) Der Morgen dämmert
(Mephisto, Faust, Margarete, Chor, Gefängnisszene und Finale 5. Akt)

Rundfunkchor Leipzig
Einstudierung: Horst Neumann
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Leipzig
Dirigent: Herbert Kegel

Celestina Casapietra, Sopran
(Margarete)
Peter Schreier, Tenor
(Faust)
Siegfried Vogel, Baß
(Mephisto)
Wilfried Schaal, Bariton
(Valentin)
Hans-Joachim Rotzsch, Tenor
(Siebel)
Paul Glahn, Baß
(Brander)

826 198 1971 1972 K 71
K 71
Giovanni Pierluigi da
Palestrina -
Missa Brevis - Madrigale
(01) Missa Brevis (Für vierstimmigen gemischten Chor, 1570)
(01a) Kyrie
(01b) Gloria
(01c) Credo
(01d) Sanctus
(01e) Benedictus
(01f) Agnus Dei
----
(02) Madrigale (Aus dem 2. Buch Weltlicher Madrigale, 1586)
(02a) Ogni beltà (vierstimmig)
(02b) O che splendor (vierstimmig)
(02c) Alla riva del Tebro (vierstimmig)
(02d) La cruda mia nemica (vierstimmig)
(02e) Non son le vostri mani (fünfstimmig)
(02f) Soave fia il morir (fünfstimmig)
(02g) L'amour a pris mon ame (vierstimmig)
(02h) I vaghi fiori (vierstimmig)
Madrigal-Kammerchor des Konservatoriums
,,Ciprian Porumbescu" Bukarest
Dirigent: Marin Constantin
826 199 1971 1972   Maurice Ravel - Gaspard de la nuit - Jeux d'eau - Miroirs   (01) Gaspard de la nuit - Drei Poeme nach Dichtungen von Aloysius Bertrand
(01a) Ondine
(01b) Le Gibet (Der Galgen)
(01c) Scarbo
(02) Jeux d'eau (Wasserspiele)
----
(03) Miroirs (Spiegelbilder)
(03a) Noctuelles (Nächtlicher Spuk)
(03b) Oiseaux tristes (Traurige Vögel)
(03c) Une barque sur l'Ocean (Eine Barke auf dem Ozean)
(03d) Alborada del gracioso (Morgenlied des Gracioso/Harlekin)
(03e) La vallee des cloches (Das Tal der Glocken)
Cecile Ousset, Klavier

Zurück - Übersicht - Weiter